Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Direkt zum Inhalt

Kreativ-Markt in der Stadthalle

Der Kulturbetrieb lädt zweimal im Jahr, sonntags von 11 bis 17 Uhr, zum Stöbern, Schauen und Kaufen beim Kreativ-Markt ein. Rund 70 Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren den Besuchern ihre handgearbeiteten Produkte und einigen von ihnen kann man bei der Herstellung ihrer Werke über die Schulter schauen.

Die Termine für diese eintägige Marktveranstaltung liegen jeweils in der
Vor-Osterzeit und in der Vor-Weihnachtszeit

Die nächsten Märkte sind wie folgt geplant:

  • 10. März 2024
  • 1. Dezember 2024
  • 6. April 2025
  • 30. November 2025 (1. Advent)

Das wechselnde und auf die jeweilige Jahreszeit abgestimmte Angebot umfasst große und kleine Geschenkideen wie beispielsweise Bilder und Kollagen, phantasievolle Arbeiten mit und aus Papier, Arbeiten aus Glas, Metall und Holz, Keramiken, unterschiedlich bearbeitete Stoffe und Seide, Filz- und Strickarbeiten, Schirme, selbst entworfene Kleidung für kleine und große Menschen, Lichterketten, handgemachte Seifen, Laubsägearbeiten, handgearbeitete Teddys, Puppen mit passendem Zubehör, wie zum Beispiel Puppenkleidung, Produkte direkt vom Imker, selbstgemachte Marmeladen, Trüffel und Schokolade, recycelte Taschen, Floristik und jahreszeitliche Dekorationen, bis hin zu ausgefallenem, handgearbeitetem Schmuck aus verschiedenen Materialien.

Der Kreativ-Markt, der regelmäßig viele Besucherinnen und Besucher aus Nah und Fern begeistert, findet im ansprechenden und gepflegten Ambiente der Stadthalle Mülheim statt. Somit ist ein wetterunabhängiges Marktvergnügen garantiert. Wir weisen darauf hin, dass generell in der Stadthalle keine Haustiere mitgeführt werden dürfen. Eine Ausnahme ist die Begleitung eines Blindenhundes. Die Bestimmung ist in der Hausordnung der Stadthalle Mülheim an der Ruhr festgelegt.

Der nahegelegene Parkplatz neben der Stadthalle ist kostenpflichtig, an Sonn- und Feiertagen jedoch gebührenfrei. Der Zugang zur kostenpflichtigen Tiefgarage befindet sich im Haus. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Linie 102 und 901, Haltestelle "Schloß Broich") kann man den Kreativ-Markt schnell und unkompliziert erreichen. Reisen Sie mit dem PKW an, lassen Sie sich über OpenStreetMap der angehängten Karte navigieren oder nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.

Für Besucher ist der Eintritt frei!

Bei der Auswahl der teilnehmenden Anbieter wird besonderer Wert auf die Angebotsvielfalt und die Qualität der Arbeiten gelegt. 

Das Bistro der Stadthallengastronomie bietet Kaffee sowie kleine Imbisse und Getränke zur Stärkung an.

Die nahegelegene MüGa lädt zum Spazieren gehen und Verweilen ein, aber auch die vorhandenen Spielplätze werden gerne besucht.


Haben Sie Interesse, selbst einmal auf dem Mülheimer Kreativ-Markt Ihre Handarbeiten zu präsentieren und zum Kauf anzubieten?

Lesen Sie Wissenswertes zu Bewerbung, Auswahlverfahren und Standplatzvergabe sowie unseren Bedingungen.

Melden Sie sich an. Hier gelangen Sie zum Bewerbungsformular, welches zu bestimmten Anmeldezeiten aktiv ist.


Diese Aussteller*innen werden am Kreativ-Markt in der Stadthalle teilnehmen:


Kontakt 
Silke Steinen | Telefon 0208 - 455 4121 | Telefax 0208 - 455 584121 | E-Mail Silke.Steinen@muelheim-ruhr.de

Veranstaltungsort
Stadthalle Mülheim an der Ruhr | Theodor-Heuss-Platz 1 | 45479 Mülheim an der Ruhr | Telefon 0208 - 940 960
Telefax 0208 - 940 9619 | stadthalle@mst-mh.de