Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Skip to main content

Ayoub | Rommel

Nach dem Musikstudium an der jordanischen Musikhochschule „The Jordan Academy of Music“, Hauptfach Violine, war Dr. Rommel Ayoub für mehrere Jahre als Musiklehrer und Geiger an verschiedenen Gymnasien und Musikschulen in Jordanien tätig. Darüber hinaus spielte er als Violinist gleichzeitig in verschiedenen Orchestern in Amman/Jordanien, unter anderem im National Orchester und im Radio- und Fernsehorchester. Danach kam er nach Deutschland, um seine musikpädagogische Ausbildung fortzusetzen. Hier schloss er sein Musikstudium an der Technischen Universität Dortmund für das Lehramt mit dem ersten Staatsexamen mit dem Hauptfach Geige erfolgreich ab. Während und nach dem Studium unterrichtete er als Lehrbeauftragter an der TU Dortmund arabische Musik im Rahmen der Musikethnologie für Theorie und Praxis. Darüber hinaus übernahm er ehrenamtliche Konzerte und die Vertretung der internationalen Begegnungen in der katholischen Hochschulgemeinde Dortmund, die Organisation und Betreuung interkultureller Veranstaltungen und musikalischer Beiträge an der TU Dortmund und die Organisation und Umsetzung des Kulturprogramms des AStA-TU Dortmund.  

Seit 2009 unterrichtet Dr. Rommel Ayoub als Geigenlehrer an der Musikschule im Einzel- und Gruppenunterricht und unterstützt seine Schüler*innen beim Mitwirken an den Orchestern der Musikschule und bei der Teilnahme an Regional- und Landeswettbewerben des Musikförderprojekts “Jugend musiziert“.   
Im Januar 2018 absolvierte er seine Dissertation im Fachbereich Musikwissenschaft und Musikethnologie mit dem Thema „Arabische Einflüsse im Schaffen Béla Bartóks“ mit Erfolg und erhielt im Mai 2019 den akademischen Grad eines Doktors der Philosophie für Musikwissenschaft und Musikethnologie mit der Gesamtnote summa cum laude an der philosophischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität/ Münster. 
Seit September 2019 vertritt er als Musiklehrer/Geigenlehrer an verschiedenen Gymnasien und Gesamtschulen und betreut dabei die Musik- und Streicher-AGs.