Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Direkt zum Inhalt

Kulturtag Mülheimer Grundschulen

Der diesjährige Kulturtag findet am 17. April im Ringlokschuppen statt. 

Der Kulturtag der Mülheimer Grundschulen ist seit inzwischen sechzehn Jahren eine feste Institution in der Stadt und eine spielerische Plattform für interkulturelle Begegnungen. Raus aus der Schule, rauf die die große Bühne! So heißt das Motto für die fast 400 auftretenden Kinder aus elf von insgesamt neunzehn Mülheimer Grundschulen.

Der Transfer von einer Probe im Klassenzimmer zu einem Auftritt auf großer, professioneller Bühne will besprochen, probiert und gut vorbereitet sein. Die Theater-und Kulturpädagogin des Kulturbüros, Barbara Schmidt plant und organisiert alles rund um die Veranstaltung. Dazu gehört auch, dass sie im Vorfeld die Proben an den Schulen besucht, damit dann alles glatt geht auf der großen Bühne im Ringlokschuppen.

Für alle Teilnehmer*innen wird ein schönes Programmheft erstellt, in dem jedes auftretende Kind namentlich erwähnt ist.

Das Programm zeigt wie jedes Jahr auch die kulturelle Vielfalt, die in der Stadt Mülheim an der Ruhr zu Hause ist. 

Hier geht es zum diesjährigen Programm:

Programmblock I von 8.45 Uhr bis  9.45 Uhr
GGS an der ZunftmeisterstraßeTrommelperformance
Martin-von-Tours - SchuleGlobalistas - wem gehört die Welt 
GGS am SteigerwegDer Chor rappt
KatharinenschulePortsmouth. Ein Volkstanz
GGS an der TrooststraßeMy Head and my Heart
 
Programmblock II von 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr
KatharinenschuleMusizieren ist Klasse
GGS am SunderplatzDschungelfieber
SchildbergschuleThe greatest Showman
GGS Styrum/AugustastraßeWala Ala Balo
 
Programmblock III von 11.45 Uhr bis 13.00 Uhr
Brüder Grimm SchuleDie Power Girls aus der OGS
GGS am SunderplatzEine musikalische Reise nach Westafrika
GGS am KrähenbüschkenBodyweather
GGS an der FilchnerstraßeNobody ist perfect
Brüder Grimm SchuleHip Hop Mix

Die auftretenden Schüler*innen werden unterstützt von der professionellen Bühnentechnik des Ringlokschuppen Ruhr.

Der Mülheimer Fotograf Ralf Raßloff wird vor Ort sein und die Veranstaltung fotografisch dokumentieren. Seine stimmungsvollen Bilder vom letzten Kulturtag sind in einer Bildergalerie zusammengestellt.

 

Kontakt
Barbara Schmidt | Telefon 0208 - 455 4123 | E-Mail Barbara.Schmidt@muelheim-ruhr.de